Apparative-Behandlungen

Apparative-Behandlungen

Haut – Optimierung
Teamwork + Professionelle Behandlung mit High Tech Wirkstoffen + Apparative Behandlungen + individuelle Heimpflege

Apparative Behandlungen – modernes Anti-Aging – eine besondere Kombination

Apparative Kosmetik sind intensive kosmetische Anwendungen, die mit Hilfe von Apparaturen wie Micro-Needling, Mesoporation und anderen durchgeführt werden. Clever kombiniert können wir mit diesen High Tech Apparaten und hochdosierten Wirkstoffen maximale Ergebnisse in sehr kurzer Zeit erreichen. Grund dafür ist der Synergieeffekt. Im Gegensatz zu operativen Methoden sind sie eine sanftere Alternative. Modernes Anti-Aging durch apparative Behandlungen, minimal-invasiv und hochwirksam.

3 Vorteile apparativer Behandlungen

Sie steigern die Aufnahmebereitschaft der Haut, erhöhen temporär ihre Durchlässigkeit und transportieren Wirkstoffe gezielt an ihren Wirkungsort. Dadurch kann eine langanhaltende Tiefenwirksamkeit mit sofort sichtbarem Ergebnis erzielt werden. Sie werden begeistert sein.

Die Ergebnisse sind vielfältig

Von einer positiven Beeinflussung der Regenerationsvorgänge der Haut, Aktivierung des Zellstoffwechsels bishin zur Verfeinerung von Narben oder Dehnungsstreifen. In einer Stunde können Sie 2-3 sogar 4 Behandlungen durchführen lassen. Das heißt für Sie noch mehr Ergebnisse in der gleichen Zeit.

Für wenn sind apparative Behandlungen geeignet

Grundsätzlich für jede Haut. Als Anti-Aging Prophylaxe ab den 25 Lebensjahr. Ab dem 35 Lebensjahr zur Anti Aging-Revitalisierung um den natürlichen Alterungsprozess entgegen zu wirken. Auch bei Hautproblemen.


Behandlungsangebote SINLINEA Kosmetik-Studio Wallersdorf: